Herzlich Willkommen  auf  unserer Homepage


Letzte Aktualisierung der Homepage am 28.08.2016

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

INFO !

Unser nächster Flohmarkt findet am 18.09.2016 von 9:30 Uhr - 16:30 wie gewohnt in den Nedim Räumen am Güterbahnhof in Alsdorf statt.
Außerdem haben sie die Möglichkeit unseren Flohmarkt  auch jede Woche Freitags von 16:00 - 18:00 Uhr zu besuchen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

ACHTUNG! Am Freitag den 2. September bleiben unsere Räume am alten Güterbahnhof leider geschlossen. Ab dem 9. September gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten.

Neues von Nedim

Mehr Beiträge gibt es im Archiv
und in der
Bildergalerie
.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Juni 2016

Betreff:
Viel Geld für den guten Zweck verteilt


v.l.n.r. - Norbert Quadflieg ( Stern der Hoffnung ) / Dieter Johnen ( Förderverein Theo Call ) / Friedhelm Pongs ( für Kosovo ) / Elke Krings ( Förderverein Theo Call ) / Günter Timm ( Vor Ort Alsdorf ) / Maria Förster ( Senegal Projekt ) / Anne Pongs, Paul Haaren, Vorsitzender Franz-Peter Schleibach, Rabah Buknafer und Angelika Mertens ( Hilfsverein Nedim ) / Vera Schneider ( Mehr Zukunft )

Nedim unterstützt mit 7500 € folgende Projekte

500 € erhält der Hilfsverein - Vor Ort - Alsdorf als Zuschuss für eine Jugendfreizeitmaßnahme 2016
-
500 € Pater Thaddeus, Nigeria für Hilfsprojekte  u.a.( Wasserversorgung ) in der Diözese Orlu
-
1000 € der Verein - mehr Zukunft - aus Aachen für Hilfsprojekte in Bulgarien
-
1000 € der Verein - Hilfe für Kinder in Ruanda -
-
1000 €  für ein Senegal Projekt - die Schulpatenschaft für 2 Jahre und fünf Kinder
-
500 € für eine bedürftige Familie im Kosovo
-
1000 € der Verein - Stern der Hoffnung - Kinderheim in Rumänien
-
1000 € für den Förderverein - Bruder Theo Call - Hilfsprojekt in Tansania
-
1000 € für Ärzte ohne Grenzen und ihre vielfältigen humanitären Aufgaben

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Dezember 2015

Betreff:
2015 endet mit einer Spendenaktion

Zum Abschluß des Jahres hat Nedim noch einmal GUTES getan und spendet für folgende Projekte:

je 500 €
- erhalten, Caritas International ( Hilfe für Flüchtlingskinder und sauberes Trinkwasser in Äthiopien ), Misereor ( Notleidende Kleinbauern in Afrika ), das Alsdorfer Sonntagsfrühstück, Suchtberatung "Baustein" Alsdorf
1000 € bekommen das Kinderheim Stern der Hoffnung in Bukarest - Rumänien  und der Alsdorfer Tisch.
2000 € werden gespendet an Ärzte ohne Grenzen



 

Bilder der Spendenübergabe in den Räumen von Nedim am 21.12.2015

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Dezember 2015

Betreff: Postive Überraschung zu Weihnachten

Dieses Mal wurde unser Hilfsverein einmal selber beschenkt. Bei WBS TRAINING AG aus Aachen hatte man zur Weihnachtszeit kräftig gesammelt und wollte das Geld einen guten Zweck zukommen lassen. Über die Vermittlung von Frau N. Freyaldenhoven kam schließlich der Kontakt zu unserem Hilfsverein zustande. Wir von Nedim freuen uns darüber riesig und bedanken uns für die großzügige Spende.



v.l.n.r. - Referent Berufliche Weiterbildung Herr J.Werner - Organisationsassistentin Frau N. Freyaldenhoven - Nedim Kassierer
P. Haaren - Nedim Vorsitzender F.-P. Schleibach
.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

August 2015

Betreff:
Erneute Spendenaktion von Nedim

Folgende Institutionen wurden von Nedim mit einer Geldspende bedacht.

500 € gehen an die Spendenaktion der Aachener Zeitung. Von dem Geld profitieren 20 Menschen ( Flüchtlinge ) die ab September an einem Deutschkurs der VHS teilnehmen können.
-
3000 € gehen an den Verein Hilfe für Ruanda. Frau Adelheid Fröhlich nahm die Geldspende gerne entgegen.
-
2000 € erhielt Frau Vera Schneider, stellvertretend für den Verein - mehr Zukunft.
-
500 € erhielt der Hilfsverein - vor Ort - Alsdorf als Zuschuss für die Jugendfreizeitmaßnahme
-
1000 € erhielt Pater Thaddeus aus Nigeria für caritatve Aufgaben in seiner Diözese Orlu



v.l.n.r. - A. Pongs, M. Eichenberg, F.-P. Schleibach, A. Mertens, P. Haaren
 ( Nedim ), Jana Blaney ( VHS ), V. Schneider ( mehr Zukunft ), S. Pischka
 ( Nedim ), A. Fröhlich ( Hilfe für Ruanda ) , B. Opree ( Zeitungsverlag Aachen )

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Juni 2015

Betreff:
Nedim erhält Geldspende

Am 17.06.2015 hat Nedim eine Geldspende in Höhe von 500 € aus PS - Verlosungen der Sparkasse Aachen erhalten. Zusammen mit vielen anderen Alsdorfer Vereinen wurde die Spende, im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Alsdorfer Burg, symbolisch überreicht.
Nedim sagt Danke an die Sparkasse Aachen für die finanzielle Unterstützung.

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

März 2015

Betreff:
Neuwahlen bei Nedim

Bei unserer Jahreshauptversammlung wurde der Vorstand mit Beisitzer, in der bestehenden Form bestätigt.

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Oktober und November 2014

Betreff:
Hilfstransport für Rumänien und große Spendenvergabe vor Weihnachten

Dank tatkräftiger Hilfe konnte unser Verein erneut einen 40 t - LKW auf die Reise nach Arad in Rumänien schicken.


Außerdem wurde für folgende Projekte gespendet

500 € - an das Anne-Roles Haus aus Alsdorf
1000 € - gehen an den Verein Baustein aus Alsdorf
2000 € - für das Bosnien - Projekt der Caritas Aachen
1000 € - für den Verein - mehr Zukunft - Aachen
1000 € - für den Verein - Kinder in Ruanda - Würselen
1000 € - für Unicef - Flüchtlinge im Nord Irak
1000 € - für Ärzte ohne Grenzen
2000 € - für die Alsdorf Tafel mit Frühstückstisch



einige der Spendenempfänger
.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

31. August 2014

Nedimfest am alten Güterbahnhof

Wie bereits im Vorfeld angekündigt feierte unser Hilfsverein, mit der Unterstützung von Abbba Alsdorf und anderen Vereinen, am alten Güterbahnhof ein großes Fest. Neben bunt, gestalteten Stühlen welche für gute Zwecke versteigert werden konnte, wurde auch ein großes Rahmenprogramm geboten.
Unser Hilfsverein bedankt sich bei allen, die zum Gelingen des Festes, beigetragen haben.





weitere Bilder im Archiv

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

 
Juni 2014

Unsere Patenkinder im Senegal

Durch eine Geldspende von Nedim wird diesen Kindern auf bestimmt Zeit eine Schulausbildung ermöglicht.



.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

 Mai 2014

3.500 Euro für soziale Projekte gespendet

Unser Hilfsverein hat wieder einmal vier Institutionen mit ansehnlichen Spendenschecks unter die Arme greifen können. Je 1000 € erhielten Frau Vera Schneider vom Verein Mehr Zukunft in Aachen, Frau Maria Förster vom Senegal Projekt des Heilig Geist Gymnasiums und Adelheid Fröhlich vom Ruanda Projekt der Sebastianschule in Würselen. Zudem erhielt der Jugendhilfeverein Vor Ort in Alsdorf noch 500 € für die Ferienfreizeit benachteiligter Kinder und Jugendlicher.



Die Spenden wurden vom Vorsitzenden Franz-Peter Schleibach ( dritter von rechts ) und sein Nedim Team übergeben.

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

März 2014

Nedim unterstützt Syrienhilfe

 
               im Flüchtlingslager                                Einige Helfer der Pack- und Ladeaktion

Im Monat März hat unser Hilfsverein Nedim eine Aktion der Syrienhilfe in Alsdorf mit Kleiderspenden, Schlafsäcke, Isomatten und anderes unterstützt. Bestimmt waren die Spenden für das Flüchtlingslager Arsal. Da es auch noch andere Spender gab, kamen so ca. 4,5 Tonnen Hilfsgüter zusammen und wurden mit einem Container auf die weite Reise geschickt.

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

28. November 2013

LKW - Transport für Rumänien



Ende November konnte Nedim erneut einen LKW nach Rumänien schicken. Vollgepackt mit Hilfsgütern aller Art wird er wieder unseren Schwesterverein Nedim Romania ansteuern von dem aus die Sachen dann an Hilfsbedürftige verteilt werden. Auch von Nedim angekauftes Waschmittel ging mit auf die Reise und wird dringend in einem Obachlosenheim erwartet.

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

November 2013

Erneute Spendenaktion von Nedim




Durch den Erlös von Hausflohmärkten konnte Nedim wieder eine größeren Geldbetrag spenden. Folgende Institutionen freuen sich über eine Finanzspritze:
1000 € erhält der Verein mehr Zukunft e.V. aus Aachen der Sinti und Roma in Bulgarien Hilfe zukommen lässt.
1000 € gehen an den Verein Hilfe für Ruanda in Aachen. Das Geld soll bei der Schulausbildung der Kinder verwendet werden.
2000 € erhält die Caritas Aachen für Hilfsprojekte in Bosnien
2500 €erhält Nedim Romania und wird für den Umbau eines Obdachlosenheimes benötigt.

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Oktober 2013

Neues Nedimschild am alten Güterbahnhof



Unser altes Schild war durch Witterungseinflüsse in die Jahre gekommen und mit Hilfe eines Sponsors und P. Haaren ist unser Vereinsgebäude jetzt besser zu erkennen.

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Juli 2013

Spende für Schulkinder




Für die Kinder der Elisabethschule in Alsdorf gab es eine besondere Überraschung. So wurde von Nedim die Kosten für einen ZIrkusbesuch übernommen und die Vorstellung begeistert von den Kindern angenommen. Außerdem hatte diese Aktion noch einen weiteren positiven Nebeneffekt. Durch die Geldspende wurde auch dem Zirkus nach längerer Zeit, wieder einmal ein volles Zelt beschenkt.

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Unser Annahmeteam im Nedim Bahnhof
         
             
              
              

von links nach rechts

Mit  M. Eichenberg, A. Mertens, S. Pischka, F. Pongs, A. Pongs
und anderen fleißigen Helfern sind wir am Bahnhof mit einem starkem Team vertreten. Hier werden die Flohmärkte vorbereitet und jeden Freitag zwischen 16:00 und 18:00 Uhr Ihre Hilfs- und Flohmarktsachen angenommen. Sollten Sie Terminprobleme haben, besteht auch die Möglichkeit Frau Eichenberg persönlich anzurufen - Tel. 01775420219 - und einen anderen Zeitpunkt auszumachen.

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

                                 Lageplan vom Nedim - Bahnhof 

                    ( Nähe Alsdorfer Bushof und der Euregiobahn)